Toggle

Über mich

Mein Name ist Christian Cakl. Andere sagen über mich, ich sei ein Macher, ein Organisationstalent und schnell im Arbeiten. Ich sehe das auch so:

Daher bin ich Ihr Berater für Themen im Sozialbereich rund um Unternehmens­organisation, Kooperationen und strategische Positionierungen.

Erfahrungen in der Gestaltung von Kooperationen von Unternehmen mit Sozialorganisationen, der Leitung von Non-Profit-Organisationen und der strategischen Positionierung zu sozialen Anliegen sammelte ich in meiner 20-jährigen Tätigkeit im Sozialbereich in Oberösterreich. 15 Jahre davon leitete ich als Geschäftsführer zwei bekannte Sozialorganisationen im Integrations- und psychosozialen Bereich.

Portraitfoto von Christian Cakl stehend
"Ich habe das Handwerk des Geschäftsführers und die Funktionsweise des Sozialbereichs von der Picke auf gelernt und mir angeeignet."
Christian Cakl
Grafik Dreieck
Meine persönliche Herangehensweise und mein Rezept für ein erfolgreiches unternehmerisches Handeln
Grafik Kreis
Mein Nutzen für Sie und meine spezifischen Kompetenzen für Ihr Anliegen
Grafik Quadrat

Sie wollen mehr über mich und meine Herangehensweise erfahren?

Meine Fähigkeiten haben mich angetrieben, immer die Entwicklung der Angebote und sozialen Dienstleistungen und letztendlich der Organisation in den Vordergrund zu stellen.

Und das im Kontext der sozialpolitischen Agenda der betroffenen Zielgruppe, der Mitglieder sowie der Interessen der Kostenträger, sprich Politik und Verwaltung.

Portraitfoto von Christian Cakl stehend, Großaufnahme, Hintergrund Linz/Anton Bruckner Privat Universität
Über den Tellerrand

Mein Blick wanderte dabei immer über den Tellerrand. Mich interessierte die Sicht anderer Träger und Organisationen, wie Themen und Herausforderungen angegangen werden und wie wir „in der Branche“ voneinander profitieren und dies mit unseren Auftraggebern abstimmen konnten, immer mit einer Struktur und einem bestimmten Prozess vor Augen.

Sehr gewinnbringend für mich war dabei die Mitgestaltung in sozialpolitischen Prozessen (Mitarbeit im Lenkungsausschuss zur Erstellung des 1. OÖ. Integrationsleitbildes 2006-2008) und die Tätigkeit in Verbänden und Interessensvertretungen, als Beiratsmitglied der IVS (Interessensvertretung der Sozialunternehmen im psychosozialen- und Behindertenbereich OÖ mit über 40 Mitgliedsorganisationen).

Im Rahmen dieser Funktion habe ich von 2016 - 2021 maßgeblich als NPO-Trägervertreter an der Umsetzung des Kostendämpfungspfads im OÖ. Chancengleichheitsgesetz sowie der Neugestaltung der leistungsvertraglichen Grundlagen mitgewirkt. Als Vorstandsmitglied der Sozialplattform OÖ habe ich die sozialpolitischen Entwicklungen im Land OÖ direkt miterlebt und mitgestaltet.

Grafik Stern
Die Sichtweise des Anderen verstehen

Gleichzeitig ließ ich mich von der Organisation von Profit-Unternehmen inspirieren. Andersrum wollte ich Profit-Unternehmen vermitteln, wie auch Non-Profit-Unternehmen erfolgreich geleitet, organisiert und auf die Bedürfnisse der KundInnen ausgerichtet werden. Kooperationen zu entwickeln, um beide Welten zum Nutzen beider zu verbinden, hat mich immer angespornt. (z. B. Corporate Social Responsibility)

Mein fachlicher Hintergrund: Ich habe ein abgeschlossenes Studium der Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Salzburg und Duke University/USA.

Partner

Ein professionelles Angebot braucht ein professionelles Netzwerk und großartige Partner:

Kunden

Ein Auszug der Kunden die meine Agententätigkeit bereits in Anspruch genommen haben:

Ich stehe für eine konkrete und praxisnahe Umsetzung Ihrer Anliegen und den strategischen Blick fürs Ganze.

Ich bin Ihr Berater im Sozialbereich. Ich behalte den Überblick und manage Ihre Probleme, Herausforderungen und Prozesse!

Sie wollen mich kennenlernen? Dann vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch:

Erstgespräch vereinbaren